sonnenStrom plus – der nächste Schritt zur Unabhängigkeit

sonnenStrom plus ist für Besitzer der sonnenBatterie eco und der sonnenBatterie Hybrid geeignet. Für Ihren Eigenverbrauch erhalten Sie Ihren Strom statt vom konventionellen Stromanbieter aus der sonnenCommunity. Dieser stammt aus sauberer und nachhaltiger Herstellung von den Mitgliedern.

 

Der Tarif sonnenStrom Plus ist unser Angebot an alle Besitzer einer sonnenBatterie für das Haus. Ihre Vorteile sind dabei:

  • Mitgliedschaft in der sonnenCommunity für nur 9,99 EUR / Monat
  • Fairer, günstiger Strompreis ab 23 Cent / kWh
  • Sie werden Teil der sonnenCommunity und zu 100 % unabhängig vom bisherigen Versorger.
  • Ihre Energiewende für Zuhause

Der Stromtarif für alle sonnenBatterien:

Für die sonnenBatterie hybrid

Mit dem Stromtarif sonnenStrom plus haben wir für alle Nutzer der sonneBatterie hybrid, die aus technischen Voraussetzungen (DC-Modell) nicht am Programm zur Netzentlastung, der sonnenFlat, teilnehmen können, einen attraktiven Tarif entwickelt.

sonnen bietet Ihnen hiermit maximale Unabhängigkeit und noch dazu sauber.

Nachhaltig erzeugter Stom aus der Community

Für die sonnenBatterie eco

Sollten Sie als sonnenBatterie eco Besitzer auch Interesse an dem sonneStorm plus Tarif haben, ist dieser selbstverständlich auch für Sie verfügbar.

Sie stehen der sonnenFlat noch unschlüssig gegenüber? Kein Problem, wählen Sie ganz flexibel den Stromtarif aus, der am besten zu Ihnen passt.

Nutzen Sie, den nachhaltig erzeugten Strom aus dem ersten dezentralen Energienetzwerk und machen sich unabhängig von den herkömmlichen Versorgern.

 

Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt in Richtung Energiewende.

 

Jetzt sonnenStrom plus buchen

sonnenCommunity

ohne sonnenCommunity

mit sonnenCommunity

Die sonnenCommunity ist das erste dezentrale Energienetzwerk, wo Mitglieder die Stromproduzenten und -nutzer zugleich sind. Der Strom ist immer genau da wo er benötigt wird. Die Community gibt Mitgliedern die Möglichkeit, ein Teil der Energiewende zu werden und an der Direktvermarktung teilzunehmen. 

Weitere Themen für Sie: